WANTED: UNICEF-JUNIORBOTSCHAFTER 2012
Mittwoch, 5. März 2014, 10:27 Uhr
von Simone Morawitz | 0 Kommentare

UNICEF sucht neue „JuniorBotschafter“, die sich für Kinderrechte weltweit stark machen! Denn Kinder sollten ihre Rechte gut kennen – und sie auch einfordern. Bis zum 31. März 2012 können sich deshalb Kinder und Jugendliche aus ganz Deutschland einzeln, in Gruppen oder mit ihren Schulklassen mit Aktionen als „JuniorBotschafter des Jahres“ bewerben.

Willi Weitzel ruft zum Mitmachen beim JuniorBotschafter-Wettbewerb auf. ©UNICEF/Vielz

Willi Weitzel ruft zum Mitmachen beim JuniorBotschafter-Wettbewerb auf.
© UNICEF/Vielz

Dazu müssen sie nur eine Beschreibung ihrer Idee an UNICEF schicken. Der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Bisher haben JuniorBotschafter sich zum Beispiel schon Radiosendungen, Theaterstücke oder Hörspiele ausgedacht und an UNICEF geschickt. Sie haben Brett- und Computerspiele ausgetüftelt, Zeitungen, Homepages und Bücher selbst geschrieben, Comics illustriert, Kochbücher, Kalender, Fahnen und Spielzeug aus Müll selbst gebastelt und vieles, vieles mehr.

Schauspieler Ralf Bauer und KI.KA Moderator Alex Huth haben im Europa-Park in Rust den JuniorBotschafter-Wettbewerb 2012 für UNICEF eröffnet. Außerdem mit dabei waren die Gewinnerin des vergangenen JuniorBotschafter-Wettbewerbs, Malin Eh aus Köln, und die Schüler der Klasse 5G1 der Heinrich-Böll-Schule im hessischen Hattersheim. Sie haben sich im vergangenen Jahr mit bundesweit 37.500 Kindern und Jugendliche an insgesamt 145 JuniorBotschafter-Aktionen beteiligt – mehr als je zuvor. Trotzdem ist Ralf Bauer davon überzeugt, dass noch mehr Kinder aktiv werden können. „Es wäre doch super, wenn wir diese Zahlen im kommenden Jahr toppen könnten!“, sagte er in Rust. „Engagiert euch und macht mit beim JuniorBotschafter-Wettbewerb 2012!“

Also, raus aus dem Quark und rein ins Vergnügen! Mitmachen lohnt sich! Wir freuen uns auf viele kreative Ideen von starken Kindern!

Übrigens: UNICEF prämiert zusätzlich drei Sonderpreise: „Kinderrechte in der Schule“, „Wir laufen für UNICEF“ und „Ganz Chor für UNICEF“. Es ist also für jeden etwas dabei.

Mehr Infos und die Ideen aus den vergangenen Jahren findet ihr unter: www.juniorbotschafter.de.

Viel Spaß!

KOMMENTAR SCHREIBEN

Herzlich Willkommen im UNICEF-Blog! Für ein faires Miteinander beachten Sie bitte die Verhaltensregeln.
Wir verarbeiten Ihre Daten mit Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 f DSGVO, damit Sie einen Kommentar hinterlassen können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
*Pflichtfeld