UNICEF HILFT KINDERN IN DEUTSCHLAND

UNICEF in Deutschland: Eva Padberg mit Schülern aus Berlin.

Lehrermangel, ungleiche Chancen und nicht genug Schutz vor Gewalt und Missbrauch – diese Themen brennen Berliner Schülerinnen und Schülern unter den Nägeln. Beim „Aktionstag Kinderrechte“ gaben sie den Politikern konkrete „Hausaufgaben“ auf den Weg, damit die Kinderrechte in Deutschland endlich für jedes Kind verwirklicht werden.

UNICEF Deutschland setzt sich dafür ein, dass die Perspektive der Kinder mehr zählt – mit Kampagnen, Mitmachaktionen und im direkten Dialog mit der Politik. Mit der Initiative Kinderfreundliche Kommunen hilft UNICEF, das direkte Lebensumfeld von Familien zu verbessern. UNICEF macht sich auch dafür stark, dass die Kinderrechte ins Grundgesetz aufgenommen werden - und dass Schulen sie in ihrem Alltag fest verankern.

UNICEF-PROJEKTE DEUTSCHLAND

NEWS AUS DEUTSCHLAND

Coronavirus: Tipps gegen Langeweile zuhause
Coronavirus: Tipps gegen Langeweile zuhause

23. März 2020 via UNICEF-Blog

Schutz vor dem Coronavirus: So waschen Sie Ihre Hände richtig
Einfacher Schutz vor dem Coronavirus: So waschen Sie Ihre Hände richtig

20. März 2020 via UNICEF-Blog

24. Februar 2020 via UNICEF-Blog

DOWNLOADS ZUM EINSATZ IN DEUTSCHLAND

Danke! – UNICEF 2019

Faltblatt über erfolgreiche Projekte aus 2019

 » Details

Danke! – UNICEF 2018

Faltblatt über erfolgreiche Projekte aus 2018

 » Details

Hintergrundpapier "Kinder brauchen Familie"

Hintergrundpapier vom Bundesfachverband umF e.V. im Auftrag von UNICEF Deutschland zum Thema Familiennachzug

 » Details

Kinderrechte in deutschen Unternehmensaktivitäten

 Erste deutschlandweite Studie zum Thema „Kinderrechte in deutschen Unternehmenstätigkeiten“

 » Details

Handreichung: Kinder-und Jugendhilfe

Eine Handreichung von UNICEF Bundesfachverband umF e.V. für Jugendämter

 » Details

Mindeststandards zum Schutz geflüchteter Menschen

Überarbeitung und Ergänzung der 2016 verabschiedeten Mindeststandards.

 » Details