AUF DIE PLÄTZE, FERTIG, LOS...
Mittwoch, 12. März 2014, 09:44 Uhr
von Simone Morawitz | 0 Kommentare

Was für eine schräge Idee! Zwölf Studenten sind gerade dabei, in einem Nonstop-Staffellauf einmal rund um Deutschland zu joggen. In Zahlen: 4000 Kilometer in 16 Tagen. Da bekommt man schon beim Nachdenken darüber Muskelkater. Die Sportler werden durch 150 Städte laufen. Über 250 Kilometer legen sie jeden Tag zurück. So ist der Plan!

Das Konzept: Jeder der zwölf Läufer befindet sich zweimal täglich für eine Stunde auf der Strecke und wird dabei von einem der acht mobilen Streckenbegleiter auf dem Fahrrad navigiert und versorgt. Außerdem begleiten fünf Reisemobile die Läufer. Sie transportieren diejenigen Athleten, die gerade nicht den Staffelstab in der Hand halten und sich ausruhen müssen. Die Wohnmobile warten an den vorher festgelegten Wechselpunkten und sind für über zwei Wochen Lebensraum und Schlafplatz der Sportler.

Weil die Läufer aber nicht so gerne alleine unterwegs sind, rufen sie alle auf mitzumachen. „Komm‘ zu uns an die Strecke – egal, ob für 100 Meter zu Fuß oder für 100 Kilometer mit dem Rad – du kannst helfen!“ Für jeden, der die Läufer auf ihrem Weg ein Stück begleitet, wird 1 Euro für die UNICEF-Kampagne „Schulen für Afrika“ gespendet. Dabei wird explizit das Land Mali unterstützt. Mit ihrer extravaganten Idee wollen die Studenten von Lauf-KulTour dafür sorgen, dass Bildung auch dort möglich ist, wo sie bisher meist unter unzumutbaren Bedingungen stattfindet.Auch in Köln kommen die Läufer vorbei: Heute werden sie gegen 22 Uhr Köln passieren. Und jeder ist dazu aufgerufen, mitzulaufen!Der Lauf hat am 05.09.12 begonnen und wird bis zum 21.09.12 dauern. Los ging es in Chemnitz, danach sind die Läufer über das Vogtland und den Bayrischen Wald westwärts über die Alpen gejoggt. Im Anschluss ging es entlang des Rheins in Richtung Ruhrpott, weiter Richtung Norden, sie werden noch Bremen und Hamburg passieren, um anschließend den Rückweg entlang der Oder-Neiße-Grenze zu nehmen.

Lust dabei zu sein? Mehr Infos gibt es unter:

http://www.lauf-kultour.de/

KOMMENTAR SCHREIBEN

Herzlich Willkommen im UNICEF-Blog! Für ein faires Miteinander beachten Sie bitte die Verhaltensregeln.
Wir verarbeiten Ihre Daten mit Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 f DSGVO, damit Sie einen Kommentar hinterlassen können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
*Pflichtfeld