REISETAGEBUCH KAMBODSCHA

Nina Ruge unterstützt UNICEF seit 1995 bei zahlreichen Veranstaltungen und Projektreisen. 2013 reiste Sie nach Kambodscha und berichtet hier in Ihrem Reisetagebuch von ihren Erlebnissen. Dabei konnte Sie unter anderem die Armut sehen in der viele Kinder leben müssen und wie UNICEF vor Ort Hilfe leistet.
Einen besonderen Einblick gibt noch dieses, vor Ort gedrehte, Video.

ALLE REISETAGEBUCHEINTRÄGE VON NINA RUGE


UNICEF in Kambodscha: Eva Padberg beim Händewaschen mit Grundschulkindern

KAMBODSCHA

Durchfall durch verunreinigtes Wasser ist für ein Fünftel aller Todesfälle in Kambodscha verantwortlich. UNICEF hilft mit Wasser- und Hygieneprogrammen und unterstützt von HIV und Aids betroffene oder mangelernährte Kinder.

Weiterlesen

Kambodscha: Eva Padberg mit Grundschülern

UNICEF-REISETAGEBÜCHER

Erleben Sie mit, wie Ihr Beitrag Kindern in den Projektländern hilft – in den persönlichen Reisetagebüchern prominenter UNICEF-Botschafter und Mitarbeiter aus Deutschland.

Alle Reisetagebücher