Shayan Hajinajaf, Iran

Iran: „Die zwei Flügel eines Schmetterlings“

Davon träumte Zahra: Sie wollte so leicht sein wie ein Schmetterling. Und fliegen. Eines Tages. In dieser Welt aber wird ihr Traum nicht mehr in Erfüllung gehen. Nur 13 Jahre alt ist Zahra geworden, die letzten drei davon hat sie mit aller Tapferkeit gegen eine Krebserkrankung der Knochen gekämpft. Einen Kampf in furchtbaren Etappen. Beginnend mit einer Chemotherapie, die so vergeblich war, dass dem Mädchen zunächst das rechte Bein amputiert werden musste, dann eine Lendenwirbel-Operation nötig wurde, die zu einer Querschnittslähmung führte.

Iran: „Die zwei Flügel eines Schmetterlings“
Bild 1 von 15 © Shayan Haji Najaf, Iran, Agentur ISNA (INSA News Agency)
Iran: „Die zwei Flügel eines Schmetterlings“
Bild 2 von 15 © Shayan Haji Najaf, Iran, Agentur ISNA (INSA News Agency)
Iran: „Die zwei Flügel eines Schmetterlings“
Bild 3 von 15 © Shayan Haji Najaf, Iran, Agentur ISNA (INSA News Agency)
Iran: „Die zwei Flügel eines Schmetterlings“
Bild 4 von 15 © Shayan Haji Najaf, Iran, Agentur ISNA (INSA News Agency)
Iran: „Die zwei Flügel eines Schmetterlings“
Bild 5 von 15 © Shayan Haji Najaf, Iran, Agentur ISNA (INSA News Agency)
Iran: „Die zwei Flügel eines Schmetterlings“
Bild 6 von 15 © Shayan Haji Najaf, Iran, Agentur ISNA (INSA News Agency)
Iran: „Die zwei Flügel eines Schmetterlings“
Bild 7 von 15 © Shayan Haji Najaf, Iran, Agentur ISNA (INSA News Agency)
Iran: „Die zwei Flügel eines Schmetterlings“
Bild 8 von 15 © Shayan Haji Najaf, Iran, Agentur ISNA (INSA News Agency)
Iran: „Die zwei Flügel eines Schmetterlings“
Bild 9 von 15 © Shayan Haji Najaf, Iran, Agentur ISNA (INSA News Agency)
Iran: „Die zwei Flügel eines Schmetterlings“
Bild 10 von 15 © Shayan Haji Najaf, Iran, Agentur ISNA (INSA News Agency)
Iran: „Die zwei Flügel eines Schmetterlings“
Bild 11 von 15 © Shayan Haji Najaf, Iran, Agentur ISNA (INSA News Agency)
Iran: „Die zwei Flügel eines Schmetterlings“
Bild 12 von 15 © Shayan Haji Najaf, Iran, Agentur ISNA (INSA News Agency)
Iran: „Die zwei Flügel eines Schmetterlings“
Bild 13 von 15 © Shayan Haji Najaf, Iran, Agentur ISNA (INSA News Agency)
Iran: „Die zwei Flügel eines Schmetterlings“
Bild 14 von 15 © Shayan Haji Najaf, Iran, Agentur ISNA (INSA News Agency)
Iran: „Die zwei Flügel eines Schmetterlings“
Bild 15 von 15 © Shayan Haji Najaf, Iran, Agentur ISNA (INSA News Agency)

Der iranische Fotograf Shayan Hajinajaf hat den Leidensweg des Mädchens ebenso intensiv wie sensibel begleitet: Momente, in denen Zahra lächelte, und solche, in denen sie kaum noch Luft bekam; die Trostaugenblicke in der Familie und das Alleinsein im Krankenhausbett, Gehversuche am Anfang und die Agonie am Ende.  Nach Angaben der iranischen „Children’s Blood and Cancer Association“ erhalten jährlich etwa 2500 Kinder unter 15 Jahren die Diagnose Krebs. 

Der Fotograf: Shayan Hajinajaf, Iran (Agentur ISNA)

Portrait: Shayan Hajinajaf
© Shayan Hajinajaf

Shayan Hajinajaf, Jahrgang 1993, hat ein Diplom in Mathematik, einen Master in Maschinenbau und arbeitet seit 2016 als Fotojournalist. Erfahrung sammelte er als Chefredakteur bzw. Herausgeber zweier Universitätsmagazine; seine Bilder sind in mehreren Fotobüchern vertreten und wurden unter anderem in Independent, Spiegel und Daily Mail veröffentlicht.

Zu Hajinajafs bisherigen Themen hat die Erinnerung an im Iran-Irak-Krieg getötete Kinder gehört, für die er 2018 bereits eine erste ehrenvolle Erwähnung beim UNICEF-Foto des Jahres erhielt.

1. Platz: Eduardo Soteras
Zuflucht zu den Büchern. Der argentinische Fotograf Eduardo Soteras dokumentiert besonders die Situation der Kinder in Tigray seit 2020. Auf dem Siegerbild vertiefen sich zwei Kinder in der zerstörten Bibliothek einer Grundschule in Bücher.
Ehrenvolle Erwähnungen
Neben den ersten drei Plätzen zeichnete die unabhängige Expertenjury beim UNICEF-Foto des Jahres neun Fotografen mit Ehrenvollen Erwähnungen aus. Die Reportagen zeigen die Lebenssituation von Kindern aus unterschiedlichen Ländern weltweit.
Der Wettbewerb
Mit der international renommierten Auszeichnung "UNICEF-Foto des Jahres" prämiert UNICEF Deutschland Fotos und Fotoreportagen, die die Persönlichkeit und Lebensumstände von Kindern weltweit auf herausragende Weise dokumentieren.