NEUE ENTWICKLUNGSZIELE: ZUKUNFTSAGENDA FÜR KINDER

NACHHALTIGE ZIELE FÜR DIE KOMMENDEN GENERATIONEN

Neue Entwicklungsziele 2015: Zukunftsagenda für Kinder

© UNICEF

Im September 2015 haben die Vertreter aller Länder bei den Vereinten Nationen die nachhaltigen Entwicklungsziele verabschiedet. Die siebzehn Ziele sollen bis 2030 wirtschaftliche, soziale und ökologische Entwicklung nachhaltig voranbringen und auch für Kinder viel erreichen: Armut und Hunger sollen besiegt werden, alle Kinder zur Schule gehen können, vermeidbare Ursachen von Kindersterblichkeit abgeschafft, Erde und Umwelt geschützt und Ungleichheiten bekämpft werden.

Wir alle können zur Umsetzung der globalen Ziele etwas beitragen. Die SDGs knüpfen an die Erfolge der Millenniumentwicklungsziele (MDGs – Millennium Development Goals) der Vereinten Nationen aus dem Jahr 2000 an und adressieren verbleibende Herausforderungen und Lücken der MDGs.

Nachhaltige Entwicklungsziele: Was steckt dahinter?

Nachhaltige-Entwicklungsziele

© United Nations

Was sind eigentlich die „nachhaltigen Entwicklungsziele“, was sollen sie bringen – und warum geht das mich und jeden auf der Welt etwas an? Hier finden Sie die wichtigsten Fragen rund um die neuen UN-Entwicklungsziele oder auch Sustainable Development Goals (SDGs) leicht verständlich erklärt.

Milleniumsziele: Was wurde erreicht?

Milleniumsziele: Bilanz aus Kindersicht

© MHallahan/Sumitomo

Hoffnung aufgeben bei so viel Leid auf der Welt? Auf keinen Fall: Zusammen mit vielen Unterstützern macht UNICEF die Welt jeden Tag für Kinder ein Stück besser. Im Rahmen der im Jahr 2000 von den Vereinten Nationen verabschiedeten Millenniumsziele (Millennium Development Goals – MDGs) wurde in den letzten 15 Jahren auch für Kinder viel erreicht. Zum Beispiel bei der Bekämpfung von Impfkrankheiten wie Polio. Doch wir brauchen weiter Ihre Hilfe, um Kinder besser vor Ausbeutung und Unterernährung zu schützen.

Erfahren Sie, was wir und die MDGs in den letzten Jahrzehnten bewegt haben.

MEHR ZUM THEMA

Nina Ruge: WhatweChange. Neue Entwicklungsziele

#WhatweChange

Um die neuen Entwicklungsziele zu erreichen, kommt es auf jeden von uns an. Prominente UNICEF-Botschafter und -Paten haben sich bereits ganz persönliche Vorhaben gesetzt. Ziele der Promis


J7 Jugendgipfel Berlin

J7-Gipfel 2015

Jugendliche aus der ganzen Welt diskutierten untereinander und mit Politikern, was ihre Regierungen und sie selbst zukünftig für nachhaltige Entwicklung tun können. Mehr zum J7-Gipfel


The World's largest lesson | UNICEF

Unterrichtsmaterial

In der größten Unterrichtsstunde der Welt sollen Kinder und Jugendliche von den Globalen Entwicklungszielen erfahren und Ideen zu ihrer Verwirklichung entwickeln. Unterrichtsmaterial für Lehrer