Greta Thunberg hält in New York eine Rede

GEMEINSAM MIT GRETA THUNBERG GEGEN CORONA

KINDER SCHÜTZEN, HEUTE UND IN ZUKUNFT: HELFEN SIE MIT, DIE FOLGEN DER PANDEMIE EINZUDÄMMEN

Die schwedische Klimaschutzaktivistin Greta Thunberg und die Stiftung Human Act haben angesichts der Corona-Pandemie gemeinsam mit UNICEF eine Aktion gestartet. Das Ziel: Kinder weltweit vor dem Coronavirus und seinen Folgen schützen. 

Sind Sie dabei?

Möchten Sie die Hilfsaktion unterstützen? Dann schicken Sie gemeinsam mit uns Hilfe zu Kindern in Not. Mit Ihrer Spende bringen wir dringend benötigte Hilfsgüter wie Seife und sauberes Wasser zu den Kindern. Und wir setzen uns dafür ein, dass Mädchen und Jungen trotz Schulschließungen weiter lernen können.

So können Sie helfen:

150 Stück Handseife, um eine Gemeinde / ein Dorf auszustatten
240 Paar Einmalhandschuhe für Mitarbeiter in Gesundheitszentren & Kliniken
für Aufklärungsarbeit zum Schutz vor Ansteckung z. B. über Radio, Plakate, Social Media
Schwerden: Greta Thunberg steht vor dem schwedischen Parlament in Stockholm

Wir haben keine Zeit zu verlieren. Wir müssen jetzt in diesem Kampf zusammenhalten.

Greta Thunberg, Klimaschutzaktivistin

Greta Thunberg zum Kampf gegen das Coronavirus: 

"Die Corona-Pandemie ist, wie die Klimakrise, eine Krise der Kinderrechte. Sie betrifft alle Kinder, schon heute und in Zukunft. Aber benachteiligte Kinder werden besonders darunter leiden. 

Ich rufe alle dazu auf, zu handeln und mit mir zusammen die lebensnotwendige Arbeit von UNICEF zu unterstützen um das Leben von Kindern zu retten, ihre Gesundheit zu schützen und ihnen zu ermöglichen, weiter zu lernen."


Zum diesjährigen Earth Day am 22. April hat die Stiftung Human Act Greta Thunberg den "Human Act Award 2020" verliehen. Der Award ist mit 100.000 US-Dollar dotiert. Greta Thunberg hat sich entschieden, das Preisgeld an UNICEF zu spenden. Die Stiftung Human Act verdoppelt die Spende. Die Gesamtsumme in Höhe von 200.000 US-Dollar fließt in den UNICEF-Nothilfeeinsatz im Kampf gegen das Coronavirus.

Auch Sie können helfen! Machen Sie es wie Greta Thunberg und unterstützen Sie die Corona-Nothilfe für Kinder. Jeder Beitrag macht einen Unterschied. Vielen Dank!

  

Greta Thunberg mit Djaffar Shalchi, Gründer von Human Act

Gemeinsam möchten wir Menschen weltweit inspirieren, jetzt zusammenzuhalten. Kein Kind darf während der Pandemie zurückgelassen werden. Bitte tun Sie, was Sie tun können.

Djaffar Shalchi, Gründer der Organisation Human Act

SO HILFT UNICEF MIT IHRER SPENDE

Mit Ihrer Unterstützung bringen wir von UNICEF dringend benötigte Hilfsgüter zu den Kindern. Besonders wichtig sind zurzeit sauberes Wasser, Seife und Hygieneartikel, damit sich Kinder regelmäßig die Hände waschen und sich so vor einer Ansteckung mit Covid-19 schützen können. 

Gemeinsam mit unseren Partnern entwickeln wir zudem Maßnahmen, damit Kinder trotz Schulschließungen weiter lernen können - etwa durch Unterricht per Radio. Auch Kinderschutz und eine stabile medizinische Versorgung sind Schwerpunkte unseres Einsatzes

Das ist nur möglich mit Ihrer Unterstützung. Helfen Sie, Kinder und Familien in dieser Krise zu schützen. Jetzt Hilfe schicken >>.

Sagen Sie es weiter!

Wenn alle zusammenhalten, werden wir den Kampf gegen das Coronavirus gewinnen. Erzählen Sie Freunden und Bekannten von Gretas Aktion und teilen Sie ihren Post:


Vielen Dank, dass Sie gemeinsam mit Greta Thunberg und UNICEF Kindern helfen!