UNICEF-Botschafter Dirk Nowitzki und Mats Hummels

Schule für jedes Kind!

Dirk Nowitzki und Mats Hummels unterstützen UNICEF

Helfen Sie mit UNICEF, dass Kinder weltweit lernen können

Jedes Kind hat das Recht auf Bildung. Eine Selbstverständlichkeit, oder? Leider ist es das für viele Kinder nicht. Millionen Mädchen und Jungen haben nie die Chance, zur Schule zu gehen. Durch wachsende Armut und weltweite Schulschließungen während der Corona-Pandemie hat sich die globale Bildungskrise zuletzt sogar noch verschärft.

Zum Schulstart in Deutschland nach den Sommerferien machen sich Dirk Nowitzki und Mats Hummels deshalb für die UNICEF-Initiative "Let Us Learn" stark. Gemeinsam wollen wir erreichen, dass mehr Kinder lernen und zur Schule gehen können, ganz gleich, wo sie aufwachsen. Sie können uns dabei unterstützen!

Dirk Nowitzki und Mats Hummels: Warum ist Bildung wichtig?

NBA-Champion Dirk Nowitzki und Fußball-Weltmeister Mats Hummels engagieren sich seit vielen Jahren für das UN-Kinderhilfswerk UNICEF. Nun unterstützen die UNICEF-Botschafter, die beide selbst Väter sind, unseren Einsatz für bessere Bildungschancen für die ärmsten Kinder.

Sport und Bildung haben unheimlich viele Gemeinsamkeiten: Fairplay, das Ziel zusammen etwas schaffen zu wollen, fürs Leben zu lernen, einen Teamgeist zu entwickeln.

- Dirk Nowitzki, NBA-Champion und UNICEF-Botschafter
UNICEF Botschafter Dirk Nowitzki

Für jedes Kind weltweit ist der Zugang zu Bildung enorm wichtig. Bildung eröffnet individuelle Zukunftschancen und dadurch große Möglichkeiten für die Gesellschaft im Ganzen.

- Mats Hummels, Fußball-Weltmeister und UNICEF-Botschafter
UNICEF-Botschafter Mats Hummels

>> Lesen Sie hier unser Interview mit Dirk Nowitzki und Mats Hummels über frühere Lieblingsfächer, ihr Engagement für UNICEF und ihr Selbstverständnis als Väter. <<

"Let Us Learn": Bildung für benachteiligte Kinder

Bildung gibt Mädchen und Jungen auf der ganzen Welt die Hoffnung auf ein besseres Leben. Darum helfen wir mit der Bildungsinitiative "Let Us Learn" benachteiligten Kindern in fünf Ländern – Afghanistan, Bangladesch, Liberia, Madagaskar und Nepal –, damit auch sie Zugang zu guter Grundbildung haben. 

Die "Let Us Learn"-Projekte reichen von der Vorschulförderung bis hin zu Kursen für Jugendliche, die nie zur Schule gegangen sind. UNICEF bildet zudem Lehrkräfte aus, damit mehr Kinder unterrichtet werden können. Mädchen fördert "Let Us Learn" besonders, da sie häufig noch weniger Chancen auf Bildung haben als Jungen.

Mädchen in einem Lernzentrum in Afghanistan

UNICEF unterstützt Lernzentren in Afghanistan, an denen Mädchen unterrichtet werden.

© UNICEF/UN0612269/Fazel

Machen Sie Schule möglich

Unterstützen Sie mit Ihrer Spende die Initiative „Let Us Learn“ und helfen Sie mit, dass Mädchen und Jungen lernen können.

Hinter den Kulissen mit Dirk Nowitzki und Mats Hummels

Wollen Sie mehr über die Dreharbeiten mit unseren UNICEF-Botschaftern erfahren und sehen, was Fußballer Mats Hummels am Basketball draufhat? In unserem Video nehmen wir Sie mit hinter die Kulissen. Viel Spaß!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Mit Ihrer Spende geben Sie Kindern die Chance auf ein besseres Leben.