UNICEF-Aktionen

Kinder-Rechte-Rätsel: Folge 9


von Kristina Müller

Welches Recht fehlt noch in unserer Reihe – wissen Sie es schon?

Heute erklären Ihnen unsere Kinderrechtsexperten wieder eines der wichtigsten Kinderrechte. Dabei haben sie schon ziemlich klare Vorstellungen, wie man sich für dieses Recht einsetzen kann. 

Bitte vervollständigen Sie den Satz und schreiben Sie die Antwort unten in das Kommentar-Feld:

"Im Kinder-Rechte-Rätsel suchen wir heute das Recht auf…"

Unter allen richtigen Antworten verlosen wir ein Set mit einzigartigen Grußkarten. Wenn Sie demnächst Ihre Grüße mit UNICEF verschicken möchten und außerdem an der Verlosung für den Hauptpreis teilnehmen wollen, müssen Sie Ihre Antwort vor dem Erscheinen des nächsten Kinder-Rechte-Rätsels am 17. November unten im Kommentar-Feld abgegeben haben. 

Preis Kinder-Rechte-Rätsel Folge 9

Hauptpreis für 10 richtige Antworten

Noch ein letztes Kinder-Rechte-Rätsel stellen wir Ihnen am kommenden Montag, den 17. November – dann endet unsere große Rate-Serie zum 25. Geburtstag der UN-Kinderrechtskonvention. 

Haben Sie die ersten Folgen verpasst?
Kein Problem, Sie können immer noch an der Verlosung des Hauptpreises teilnehmen. Dafür müssen Sie sich die Folgen 1-9 anschauen und Ihre richtige Antwort im Kommentar-Feld des jeweiligen Blog-Beitrags hinterlassen.

Als Hauptpreis winkt Ihnen das Buch „We the Children“, ein beeindruckender Bildband mit berührenden Fotoreportagen internationaler Topfotografen über das Leben von Kindern auf der ganzen Welt.

Teilnahmeschluss für den Hauptpreis: 20. November, 16.00 Uhr.
Alle Teilnahmebedingungen im Überblick

Auf zum Endspurt!

(Wenn Sie zum ersten Mal in unserem Blog kommentieren, wird Ihr Kommentar nach einer kurzen Prüfung freigeschaltet. Alle Kommentare werden für die Teilnahme am Gewinnspiel gespeichert.)

Hier finden Sie alle Folgen im Überblick: UNICEF-Kinder-Rechte-Rätsel

Kristina Müller
Autor*in Kristina Müller

Kristina Müller ist Presse-Assistentin und bloggt zu aktuellen UNICEF-Themen und Veranstaltungen.