WASSER WIRKT?!
Freitag, 21. Februar 2014, 14:40 Uhr
von Kirsten Leyendecker | 0 Kommentare

Willkommen in der Agentur für kreative Ideen – heute das Thema „Wasser wirkt“. Die Mitarbeiter kommen aus ganz Deutschland. Sie machen das ehrenamtlich. Für UNICEF. Seit Februar brainstormen sie, wie sie den Menschen in ihren Städten den Wert und die Wirkung sauberen Wassers näher bringen und um Spenden werben können. Ganz hoch im Kurs sind Flashmobs. Partner dafür sind Schulen, Wasserwerke, Schwimmvereine. Die ehrenamtliche UNICEF-Gruppe in Leipzig hat es am Weltwassertag im März schon ausprobiert.

Für den bundesweiten Aktionstag am 24. Mai und darüber hinaus planen auch andere UNICEF-Gruppen Flashmobs. Gucken Sie, was für das bundesweite Treffen der UNICEF-Hochschulgruppen in Köln geplant wird. Samantha Park erzählt:

Wie wirkt Wasser noch in Deutschland?

Es gibt so unendlich viele großartige Ideen: Viele Ehrenamtliche präsentieren das Thema mit Bildern aus der UNICEF-Ausstellung „Wasser ist Leben“, andere motivieren Wasserratten zu gesponserten Schwimmen und verteilen in Cafés Leitungswasser und Kampagneninfos. Auf unserer google-map finden Sie alle Aktionen.

Und was kann ich tun?

Ich frage mich, wie ich die Kampagne „Wasser wirkt“ unterstützen kann. Denn, wenn ich hier Wasser spare, nützt das den Kindern in Afrika oder Asien nichts. Sie sterben trotzdem, weil sie kein sauberes Wasser haben. Soll ich also dorthin fliegen und Brunnen graben? Einfache Toiletten bauen? Das alles ist schwer von Köln aus umzusetzen und UNICEF vor Ort kann das viel besser. Dürre hat aber auch viel mit dem Klimawandel zu tun. Da kann ich was tun, zum Beispiel öfter Leitungswasser trinken. Es gibt viele gute Gründe, häufiger Leitungswasser zu trinken: Es ist preiswert und in Deutschland von hoher Qualität, die streng kontrolliert wird. Beim Transport durch die Wasserleitungen wird weniger Energie verbraucht als beim Transport von Flaschen, gerade wenn abgefülltes Wasser von weit her kommt. Das ist gut fürs Klima weltweit und damit auch für die Kinder in Afrika und Asien.

„Wasser wirkt“ – und was tun Sie? Beteiligen Sie sich doch auch an den Aktionen der Ehrenamtlichen oder schenken Sie uns weitere gute Mitmachideen.

KOMMENTAR SCHREIBEN

Herzlich Willkommen im UNICEF-Blog! Für ein faires Miteinander beachten Sie bitte die Verhaltensregeln.
Wir verarbeiten Ihre Daten mit Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 f DSGVO, damit Sie einen Kommentar hinterlassen können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
*Pflichtfeld