Maxi beim Aufwärmen.

Gesundheit - Gesundheitliche Situation, Perspektiven und Risiken

Jedes Kind hat ein Recht auf die bestmögliche Gesundheit, medizinische Behandlung, sauberes Trinkwasser, gesundes Essen sowie eine saubere und sichere Umgebung. Auch im Rahmen der Agenda 2030 ist die Gesundheit und das Wohlbefinden ein wichtiges Ziel nachhaltiger Entwicklung. Deutschland hat sich verpflichtet, die Kindersterblichkeit zu senken und allen Kindern Zugang zur notwendigen ärztlichen Hilfe und Gesundheitsfürsorge zu schaffen.

InfoTipps zum Umgang mit der Datenbank:
  • Die Datenbank ist derzeit für die Desktop-Nutzung optimiert. Eine mobile Variante ist in der Vorbereitung.
  • Halten Sie die Maus im Diagramm, um Hinweise auf methodische Probleme bei den Daten zu bekommen, z. B. Zeitreihenbrüche oder vorläufige Werte.
  • Über "Indikatoren" können Sie zwischen den Kennzahlen zu dem ausgewählten Bereich des Wohlbefindens wechseln.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Diagramm, um die Daten als Tabelle anzuzeigen.
  • Weitere Bereiche des kindlichen Wohlbefindes mit weiteren Kennzahlen finden Sie unten.
Zu den anderen Bereichen
Subjektives Wohlbefinden
Perspektive der Kinder und Jugendlichen
Bildung
Bildung zur individuellen und gesellschaftlichen Teilhabe
Beziehungen
Elterliche Fürsorge, persönliche Beziehungen
Verhalten und Risiko
Kriminalität, Kindeswohlgefährdungen und weitere Risiken
Demografie
Anzahl und Verteilung von Kinder