Spenden für die Ärmsten in Indien: Ein Junge wäscht sich während der Corona-Pandemie die Hände.

Sie können so viel bewirken: Helfen Sie Kindern in Indien mit Ihrer Spende.

UNICEF hilft Kindern in Indien

Ein Gesundheitshelfer zeigt einem Jungen in einem Dorf in Indien, wie er sich richtig die Hände wäscht. Das ist wichtig, um sich vor Krankheiten zu schützen. Im Frühjahr 2021 wurde Indien von einer heftigen Corona-Welle getroffen. Wir von UNICEF leisteten schnelle Nothilfe und unterstützten das indische Gesundheitssystem, indem wir Sauerstoffgeneratoren und Corona-Tests lieferten. Zudem unterstützen wir das Gesundheitspersonal und Sozialarbeiter*innen dabei, Familien durch Aufklärung vor dem Virus zu schützen.

Längst nicht alle Familien profitieren bisher vom wirtschaftlichen Aufschwung in Indien, dem größten Staat in Südasien: Drei von vier Inder*innen gelten als arm, Kinderarbeit ist verbreitet. Bildung ist ihre einzige Chance, Armut und soziale Ungleichheit zu überwinden. Deshalb tun wir alles, damit bedürftige Kinder durch die Ausnahmesituation der Pandemie möglichst nicht benachteiligt werden und weiter Zugang zu Bildung und auch sozialen Hilfsangeboten haben.

UNICEF-Hilfsprojekte in Indien

Monsun in Pakistan
Überschwemmungen in Pakistan bringen Millionen Kinder in Gefahr.
Kinderarbeit in Indien
UNICEF bringt in Indien Gemeinden und Arbeitgeber an einen Tisch – und bekämpft so wirksam die Ursachen von Kinderarbeit. Immer mehr Kinder können nun zur Schule gehen.
Corona-Katastrophe in Indien – jetzt spenden
Eine heftige Corona-Welle hatte im Frühjahr 2021 Indien und die Nachbarländer erfasst. Die Lage war dramatisch. Und auch jetzt noch brauchen die Familien weiter Unterstützung.

Ihre Spende für UNICEF-Projekte in Indien

Ihre Spende für UNICEF kommt an und hilft den Kindern direkt vor Ort. Sie legen dabei individuell fest, ob Sie als UNICEF-Pate mit einem monatlichen Geldbetrag helfen möchten oder ob Sie uns eine einmalige Spende zukommen lassen.

Genauso bestimmen Sie persönlich auch den Spendenzweck. Für jedes von uns unterstützte Projekt haben wir jeweils ein eigenes Spendenkonto eingerichtet. Wenn Ihnen ein ganz bestimmtes UNICEF-Projekt besonders am Herzen liegt, können Sie dieses mit Ihrer zweckgebundenen Spende ganz gezielt unterstützen. Sie können aber auch ganz einfach uns die Entscheidung überlassen, wie und in welchem Land wir Ihre Spende einsetzen. Dank einer solchen zweckungebundenen Spende bringen wir unsere Hilfe dann genau dorthin, wo die Kinder sie aktuell am dringendsten brauchen.

Übrigens: Ihre Spende können Sie steuerlich geltend machen. Bei einem Jahresspendenbetrag von mindestens 25 Euro bekommen Sie von uns im Februar des Folgejahres automatisch eine Spendenbescheinigung.

Weitere Informationen zum Einsatz Ihrer Spende.

Mit UNICEF gegen ausbeuterische Kinderarbeit
Ausbeuterische Kinderarbeit ist verboten. UNICEF unterstützt Kinder mit Bildung und setzt sich für ihre Rechte ein.

Lesetipps zu Indien

Blog
Die besten Nachrichten des zweiten Halbjahrs 2021
Sie tun so gut und zwischendurch brauchen wir sie einfach: gute Nachrichten. Ja, es gibt sie, auch aus dem zweiten Halbjahr 2021. Wir haben für Sie sechs positive, inspirierende, hoffnungsvolle Geschichten gesammelt. Lesen Sie selbst!

Blog
Die Geschichte hinter dem Foto: Wenn das Zuhause in der Flut untergeht
Das diesjährige UNICEF-Foto des Jahres zeigt die elfjährige Pallavi. Das Bild ist in der von Zyklonen verwüsteten Küstenregion der Sundarbans in Indien entstanden. Aufgenommen hat es der Fotograf Supratim Bhattacharjee, der seit seiner Kindheit mit der Region und den Menschen dort verbunden ist. Ein Interview.

Blog
Kinderehen weltweit: Die wichtigsten Fragen und Antworten
Kinderehen sind weltweit keine Seltenheit. Schätzungsweise 650 Millionen Mädchen und 115 Millionen Jungen wurden wurden vor ihrem 18. Geburtstag verheiratet. Doch warum gibt es Kinderehen überhaupt und welche Auswirkungen haben frühe Ehen auf Kinder? Wir beantworten die wichtigsten Fragen.

So können Sie auch helfen

Werden Sie UNICEF-Pate/UNICEF-Patin
Als UNICEF-Pate/UNICEF-Patin machen Sie verlässliche Hilfe zu jeder Zeit möglich. Dank Ihrer regelmäßigen Spende können wir auch bei Katastrophen oder in Kriegsgebieten für Kinder da sein.
Engagieren Sie sich ehrenamtlich
Sie wollten schon immer mittendrin sein und direkt helfen? Wir suchen Menschen, die ihre Erfahrungen und Talente ehrenamtlich bei uns einsetzen. Werden Sie Teil eines Teams in Ihrer Stadt.