Aktion #ActOnClimate

#ActOnClimate

VOM 25.03. BIS 22.04.2017

Eine gesunde und lebenswerte Umwelt ist die Voraussetzung für unser Wohlergehen. Wir brauchen sauberes Wasser, gute Ernährung und saubere Luft. Der Klimawandel und die daraus resultierenden Auswirkungen wie Dürren, schwere Stürme oder Überschwemmungen gefährden unser Wohlergehen.

Der Klimawandel stellt die größte und am schnellsten wachsende Gefahr für das Leben der Kinder und das Leben deren Kinder dar. Kinder sind am wenigstens verantwortlich für den Klimawandel aber leiden am meisten unter den zerstörerischen Auswirkungen. Lungenentzündung, ausgelöst durch Luftverschmutzung, ist die häufigste Todesursache bei Kindern unter fünf Jahren.

“Zeit heilt alle Wunden.” – Aber bei der Familie in diesem Video arbeitete die Zeit gegen sie. Das Video verdeutlicht, wie der Klimawandel das Leben einer Familie über einen Zeitraum von drei Generationen verändert.

Ihr findet das ungerecht? Dann werdet mit uns gemeinsam gegen den Klimawandel aktiv.

Reduce, Reuse, Recycle oder Raise Awareness – ihr habt viele Möglichkeiten aktiv zu werden. Sucht euch aus unseren Vorschlägen eure Lieblingsaktion aus und setzt sie um – gemeinsam mit Freunden, Mitschülern, Geschwistern oder alleine.

 

RAISE AWARENESS

#ActOnClimate: Raise Awareness

Informiert die Menschen in eurer Stadt über das Thema Klimawandel und fordert die Menschen zum Nachdenken auf.

 

Yolanda aus dem JuniorBeirat hat diese Aktion mit ihrem JuniorTeam entwickelt. Ihr sucht euch einen zentralen Platz in eurer Stadt, an dem viele Menschen vorbeikommen und schreibt mit Straßenkreide Statements oder auch Fragen zum Thema Klimawandel auf den Boden.

 

 

LET'S ACT NOW!

Naturkatastrophen drohen wichtige Entwicklungsfortschritte zu zerstören. Sie treiben Millionen Kinder und ihre Familien dazu, ihre Heimat zu verlassen und als Flüchtling oder Migrant eine bessere Zukunft zu suchen. 

Mit unseren Aktionen macht ihr auf den Klimawandel und seine Auswirkungen auf Kinder aufmerksam und geht direkt selbst mit gutem Beispiel voran, indem ihr bewusster mit unseren Ressourcen umgeht. Gemeinsam sind wir stark und können die Welt besser machen. Aber nur, wenn wir jetzt handeln!

Danke, dass ihr mit uns gemeinsam unsere Erde für die Kinder schützt!

UNICEF erleben

NEWSLETTER

Du bist Fan von UNICEF Youth und möchtest auf dem Laufenden bleiben? Melde dich für den Youth-Letter an!


Christine Rüschenschmidt

KONTAKT

Christine Rüschenschmidt
0221-93650-249
E-Mail: youth(at)unicef.de