Nahostkonflikt: Kinder schützen und versorgen

ZUR SITUATION DER KINDER IN ISRAEL UND IM GAZASTREIFEN

Sie haben zu wenig sauberes Trinkwasser und wohnen in zerbombten Wohnvierteln: Kinder sind die Leidtragenden der Gewalt in Israel und im Gazastreifen. UNICEF ruft beide Seiten dazu auf, ihrer Verpflichtung, Kinder vor Gewalt zu schützen, nachzukommen.

So hat UNICEF Kindern im Nahostkonflikt bereits geholfen

UNICEF leistet Nothilfe auf der ganzen Welt – auch die Kinder in Israel und dem Gazastreifen haben bereits konkrete Unterstützung von UNICEF erhalten:

Wasser und Gesundheit: Medikamente und sauberes Wasser sind überlebenswichtig in Konflikten. UNICEF hat Tausende kranke und geschwächte Kinder mit Medikamenten erreicht. Zehntausenden Familien und Kindern hat UNICEF Zugang zu sicherem Trinkwasser ermöglicht. Zur Reinigung der Wasserreservoirs hat UNICEF Reinigungstabletten bereitgestellt.

Kinderschutz: Gewalt, Schüsse und zerbombte Häuser prägen sich in Kinderseelen ein und wirken bei vielen traumatisch. UNICEF hat deshalb in den letzten Jahren in den betroffenen Regionen im Gaza-Streifen mehrere Kinderschutzzentren gegründet. Dort helfen erfahrene Mitarbeiter den Kindern und stehen ihnen in Gesprächen zur Seite.

Bildung: Konflikte zerstören den Schulalltag, und oft ist Unterricht nicht mehr möglich. Um sicherzustellen, dass Schülerinnen und Schüler trotzdem am Schulunterricht teilnehmen können, hat UNICEF sichere Notschulen eingerichtet. Viele Mädchen und Jungen haben Zugang zu diesen Lernzentren. Sie bekommen außerdem Schulmaterial wie Hefte, Stifte und Bücher.

Unterstützen Sie weitere Kinderschutz-Projekte

Möchten Sie Projekte wie dieses fördern? Spenden Sie jetzt. Stellen Sie sicher, dass seelische und körperliche Gewalt sowie die Ausbeutung von Kindern bekämpft wird.

Mehr zum Thema

Gaza: Kein einziger sicherer Ort für Kinder

Die Familien in Gaza suchen verzweifelt nach Orten, an dem sie vor Luftangriffen sicher sind. Währenddessen spitzt sich die humanitäre Situation zu. Sauberes Trinkwasser ist knapp.

Fotoreportage Gaza: "Heilung und Widerstandskraft"

Heidi Levine war eine der Preisträgerinnen des Wettbewerbs "UNICEF-Foto des Jahres". Die Widerstandskraft der Menschen im Gazastreifen steht bei ihrer Foto-Reportage im Fokus. 

UNICEF zur Gewalt in Israel und im Gazastreifen

Die Eskalation der Gewalt im Gazastreifen und in Israel bringt verheerendes Leid für Kinder auf beiden Seiten. UNICEF ruft zur Zurückhaltung auf, um Kinder zu schützen.


Projekte weltweit

In rund 150 Ländern setzt sich UNICEF mit Hilfsprojekten für Kinder ein – besonders für die ärmsten und am stärksten benachteiligten Kinder.

Werden Sie UNICEF-Pate

Als UNICEF-Pate machen Sie verlässliche Hilfe möglich. Mit Ihrer monatlichen Spende hat unsere gemeinsame Hilfe eine große Wirkung.